Happy End nach 17 Monaten


Dicke-Lillie

Die „Dicke Lillie“ in meiner Tierpension

Über viele Jahre war die „Dicke Lillie“ regelmäßige Urlaubsbesucherin in meiner Tierpension. Erst verstarb ihr Herrchen und im November 2017 musste ihr Frauchen ins Pflegeheim umziehen. Seit dieser Zeit lebte Lillie in meiner Tierpension und sorgte für Kurzweil in ihrer Katzenstube. Im April kamen dann Interessenten für Kater Novi – aber – plötzlich – Liebe auf den ersten Blick zwischen Mensch und Lillie. So soll es sein. Zwei Tage später habe ich die „Dicke Lillie“ dann in ihr neues Zuhause gefahren. Sie hat sich dort sofort heimisch gefühlt, hat sich auf dem Sofa ausgestreckt und ihre entspannte Körperhaltung sagte mir – „Mir gefällt es hier, kannst gerne ohne mich nach Hause fahren“.

Ihre neue Familie ist überglücklich – Lillie ist die beste Katze – so haben sie es mir mehrfach gesagt.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *