Einträge von tphalle

Unsere neuen Mitbewohner – Teil 9

Opa Freddy Opa Freddy stammt aus einer Zuchtauflösung. Er hat seine Aufgabe als Zuchtbock in seinen 7 Jahren Lebenszeit bisher wohl sehr ernst genommen – meint jedenfalls die Tierärztin, die ihn kastriert hat. Die 6 Wochen, die er in Kastrationsquarantäne verbringen musste, hat er mittlerweile gut überstanden. Da alleine sein ja ziemlich DOOF ist, hat […]

Unsere neuen Mitbewohner – Teil 8

Liese und Lotte Liese und Lotte (dreifarbig ) sind Mama und Tochter. Eigentlich habe ich bei ebay nur nach einem „Schlechtwetterhäuschen“ für die Kaninchenaußenanlage geschaut. Ein gebrauchter Stall war schnell gefunden – blöd nur – ihn gab es nur mit Mitbewohnern. Zwei Meerschweinschnuten mehr im Getümmel – was solls. Anfangs schienen die Damen noch schüchtern. […]

Unsere neuen Mitbewohner – Teil 7

Herr Kurzlöffel und seine Frau Diese beiden zuckersüßen Kurzlöffel saßen die ganze Zeit des Winter-Lockdowns in einem Gartenmarkt fest. Ein Mitarbeiter hat sie nach Öffnung des Marktes gekauft und sie wurden zu mir gebracht. Herr Kurzlöffel (schwarzes Köpfchen) hatte schon während der Zeit des Marktaufenthaltes Schnupfen. Trotz Vorstellung beim Tierarzt konnte keine Ursache gefunden werden. […]

Unsere neuen Mitbewohner – Teil 6

Schlappi D. Schlappi D. zog kurz vor Weihnachten 2020 bei uns ein. Wegen des Lockdowns verbrachte er seine Jugendzeit vorwiegend in einem Gartencenter. Der Verkauf der Tiere war auch weiterhin kaum planbar. Da er Anzeichen einer EC-Erkrankung zeigte, wurde ich von einer Mitarbeiterin gefragt, ob ich den kleinen Burschen übernehmen könnte. Schlappi D. wurde zu […]

Unsere neuen Mitbewohner – Teil 5

Lenor Lenor wurde Mitte Dezember 2020 vor dem Tierheim der Stadt Halle abgestellt. Er roch nach Weichspüler – daher hat seinen Namen. Im Tierheim wurde gehandwerkelt. Der kleine Kerl war sichtlich mitgenommen, daher schien eine ruhige Pflegestelle für ihn besser geeignet zu sein. Die ersten Wochen bei uns waren leider auch von Sorgen geprägt. Lenor […]

Unsere neuen Mitbewohner Teil 4

Little Girl Gerade einmal 411g zeigte die Waage am 24. Februar. Das Kaninchenkind brachten wir nach Auflösung einer kleinen Hobbyzucht mit – siehe auch „Unsere neuen Mitbewohner – Teil 3“. Bei ihren zwei Geschwistern zeigte die Anzeige der Waage fast das Doppelte. Nach Abgabe des Kotes zeigte der Laborbericht einen Kokzidienbefall an – bei Kaninchenkindern […]

Unsere neuen Mitbewohner – Teil 3

Schnucki Schnucki stammt aus einer Zuchtauflösung. Der Halter der Tiere ist leider verstorben. Kaninchen, Meerschweinchen und Vögel brauchten dringend neue Plätze. Am 24. Februar trafen wir uns mit Ann Katrin von „Pflegestelle Meerschweinchen Thüringen“ vor Ort um die Übernahme und Vermittlung abzusprechen. Ann Katrin nahm (fast) alle Meerschweine mit. Ein Nacktschwein haben wir mit nach […]

Unsere neuen Mitbewohner – Teil 2

Der Elf, Berty Pinsel und der kleine Anton Anfang Januar wurde ich gefragt – „Kannst du ein paar Meerschweinchen aufnehmen? Eine Räumung mit 60 Tieren steht an.“ Da der Pensionsalltag coronabedingt stillsteht, habe ich zugesagt. Wie viele Schweinchen dann zu mir kommen/gebracht werden, konnte noch nicht genau geplant werden. Es hatten sich einige Pflegestellen und […]

Unsere neuen Mitbewohner – Teil 1

Marina – unsere 4einhalbkg-Zuckerschnute Marina wurde im letzten Sommer in Halle/Trotha auf der Straße gefunden und kam ins Tierheim der Stadt Halle. Sie zog nur wenig später in eine Kaninchengruppe auf einen Reiterhof in der Nähe von Günthersdorf. Eigentlich fühlte sie sich dort wohl, kuschelte mit den anderen Langohren und konnte durch ein riesiges Außengehege […]