Flugpaten für Tierheimhunde der Insel Gran Canaria gesucht


2013_tiervermittlung_gc_hundmerlin2

Mischling Merlin im Tierheim auf Gran Canaria. Er lebt jetzt im Saalekreis und hat mittlerweile einen Kumpel aus dem selben Tierheim.

In unserem Partnertierheim auf der Urlaubsinsel Gran Canaria warten unzählige Hunde auf liebevolle Familien. Auf der Insel selbst ist eine Vermittlung kaum möglich. Die zumeist kleinbleibenden Hunde haben hier gute Chancen auf ihr endgültiges Hundeglück.

Wer fliegt demnächst als Urlauber auf die Insel Gran Canaria und würde sich beim Rückflug als Flugpate zur Verfügung stellen? Es entstehen keine Kosten für Sie. Der Hund bzw. die Hunde werden von uns selbst am Zielflughafen Halle/Leipzig abgeholt. Hilfsangebote bitte unter Tel. 0345 – 122 49 87.

Tiere werden als Sonderfracht beantragt. Alle Formalitäten inkl. Kosten werden vom RTH e.V. Gran Canaria übernommen.

Schauen Sie doch einfach mal bei unserem Partnertierheim vorbei unter www.armehunde.de

NEIN zum geplanten Schlachthof in Bernburg


Wir haben bereits unterschrieben! Helft alle mit!

Lucia Grün, eine 14-jährige Schülerin, hat auf change.org diesbezüglich eine Petition gestartet. Sie stellt HIER nicht nur ihre Meinung zu dem geplanten Schlachthofbau dar, sie erläutert die Nachteile für Tier- und Umweltschutz sowie für bäuerliche Betriebe unserer Region.

 

Erfolg (Ende März 2014)

„Dank des großen Protests unterzieht der Stadtrat den Schlachthof nun einer „Risiko-Analyse“. Der Bau der Schweine-Fabrik ist vorerst gestoppt. Vielen Dank für Eure große Unterstützung, Eure Lucia“

Dsungarische Zwerghamster und Campbell Zwerghamster suchen ein schönes Zuhause


2014 TV Hamster 4

Neun Zwerghamster leben in der Tierpension …

Die Tiere stammen aus der Verhaltensforschung und sind alle topfit und gesund. Da die Experimente im Labor abgeschlossen sind, können sie nun in ein endgültiges Heim ziehen. Alle Hamster lieben es, im tiefen Einstreu zu buddeln und baden mit Vorliebe im Chinchillasand. Durch ihren neugierigen Charakter werden sie schnell zahm und ihr aufgewecktes und interessantes Verhalten kann gut beobachtet werden. Natürlich sollte man am Anfang den Kleinen etwas Zeit geben, bis sie sich an die neuen Umstände gewöhnt haben. Aber wenn sie einmal aufgetaut sind und ihre überschüssige Energie im Laufrad abgearbeitet haben, werden diese Knopfaugen Ihr Herz im Sturm erobern!

Infos zur Hamsterhaltung finden Sie auf www.zwerghamster.de
Nachfragen direkt über die Tierpension oder über facebook-Hamstergruppe (Halle).